Blog post

Schmuckschale aus Modelliermasse

Ich arbeite zur Zeit sehr gerne mit Modelliermasse und probiere Neues aus. Es macht total Spaß und ich bin begeistert. Das Projekt, das ich heute vorstellen möchte, handelt von einer Schmuckschale aus Modelliermasse. Ihr könnt euren Schmuck darin aufbewahren und es ist ein richtiger Blickfang. Egal zu welchem Anlass, ob zu Weihnachten, zum Geburtstag oder einfach so, es eignet sich super als Geschenkidee. Ich habe es schon öfter verschenkt und es kam bisher immer super an. Hier findet ihr eine Schritt-für-Schritt Anleitung, wie ihr es nach basteln könnt.

Materialien:

  1. Modelliermasse *
  2. Acrylfarben weiß (ähnliches weiß) und rosé (ähnliches rosé) *
  3. Häkeldecke (ähnliche Häkeldecke) *
  4. Modellierwerkzeug oder altes Nudelholz + Messer *
  5. Backpapier
  6. Schleifpapier
  7. Schale
  8. CD Vorlage aus Papier

* Amazon Partnerlink

YouTube Video Anleitung:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0FRZnJwdTNqODVVIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

 

Schritt-für-Schritt Anleitung:

  1. Schritt: Zu aller erst bereitet ihr euren Arbeitsplatz vor, damit ihr alles in Reichweite habt 😉
    Schmuckschale aus Modelliermasse - Schritt 1
  2. Schritt: Legt das Backpapier auf einen Tisch aus, schneidet euch ein Stück Modelliermasse ab und knetet es zunächst einmal zu einem Ball.
    Schmuckschale aus Modelliermasse - Schritt 2
  3. Schritt: Rollt die Modelliermasse mit einem Nudelholz aus, sodass eine gleichmäßig dicke Fläche entsteht. Ich finde eine etwas dünnere Schicht schöner, sonst wirkt eure Schale am Ende zu klobig.
    Schmuckschale aus Modelliermasse - Schritt 3.1Schmuckschale aus Modelliermasse - Schritt 3.2
  4. Schritt: Jetzt kommt die Häkeldecke zum Einsatz. Sucht euch die Stelle aus, die ihr auf eurer Schale haben wollt und presst sie mit dem Nudelholz in die Masse hinein.
    Schmuckschale aus Modelliermasse - Schritt 4.1Schmuckschale aus Modelliermasse - Schritt 4.2
  5. Schritt: Nehmt als Maß die Papiervorlage von einer CD mit dem Durchmesser 12cm. Es geht aber auch mit einer Vorlage aus Pappe, die ihr euch selbst ausschneidet. Die Modelliermasse wird jetzt mit einem Messer an der Vorlage entlang geschnitten.
    Schmuckschale aus Modelliermasse - Schritt 5.1 Schmuckschale aus Modelliermasse - Schritt 5.2
  6. Schritt: Die Modelliermasse von dem Backpapier lösen und in eure Schale reinlegen, passt auf, das keine Luftlöcher entstehen und drückt den Rand an die Schale. Kleine Unebenheiten können mit etwas Wasser und euren Fingerspitzen glatt gestrichen werden.
    Schmuckschale aus Modelliermasse - Schritt 6
  7. Schritt: Nun heißt es warten – das Ganze min. über Nacht trocknen lassen, besser aber 2- 3 Tage. Danach ist alles schön fest und die Schmuckschale lässt sich ganz einfach von eurer Form lösen. Tipp: Falls es nicht gleich klappt nehmt ein spitzes Messer und schiebt dieses unter eure Schale, dann löst es sich prima von alleine.
  8. Schritt: Den Rand mit dem Schleifpapier glatt schleifen.
  9. Schritt: Jetzt könnt ihr nach Belieben eure Schale anstreichen, innen mit weiß, außen mit eurer Lieblingsfarbe und fertig ist die Schmuckschale.
    Schmuckschale aus Modelliermasse - Schritt 9 

Viel Spaß beim Basteln!

 

Euer pinkUnicorn

Vorheriger Post Nächster Post

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück