Blog post

DIY Muttertagsgeschenk

Heute geht es um ein DIY Muttertagsgeschenk als Upcycling Idee. Ich esse gerne die Glücksmarmelade mit der Sorte Erdbeere, sodass ich davon immer die schönen Gläser aufhebe. Mit den Gläsern kann man viel machen und schöne Geschenkideen daraus zaubern. Eine Idee möchte ich euch gerne vorstellen, sie ist auch ganz einfach und auch noch lecker. Falls ihr nach weiteren Ideen für ein  DIY Muttertagsgeschenk schaut, könnt ihr gerne auf folgendem Blogbeitrag weiterstöbern.

Muttertagsgeschenk – Materialien:

  1.  Glücksglas Erdbeermarmelade
  2.  Erdbeerpflanze
  3.  Pappe (braun, rosa, elfenbein)/li>
  4. Herzstanze * (ähnlich)
  5.  Kordel * (ähnlich)
  6.  Bastelwerkzeug *

* Amazon Partnerlink

Schritt-für-Schritt Anleitung:

  1. Schritt: Zu aller erst bereitet ihr euren Arbeitsplatz vor, damit ihr alles in Reichweite habt 😉Blog_DIY Muttertagsgeschenk Schritt1
  2. Schritt: Als erstes habe ich einen Anhänger für das Glas gebastelt. Hier habe ich zwei unterschiedliche Farben von Pappe gewählt. Schneidet euch die Pappe in folgenden Maßen zurecht:6cm x 1,5cm . Und für den kleineren Anhänger 5cm x 1cm. Den kleinen Anhänger habe ich mit dem Schriftzug zum Muttertag alles Liebe in Word ausgedruckt und zurecht geschnitten. Anstatt dem Wort Liebe könnt ihr ein Herz ausstanzen und auf den Anhänger kleben. In die Spitze des Anhängers, habe ich jeweils ein Dreieck geschnitten, ist aber kein muss, ich finde es einfach optisch ganz schön.

    Blog_DIY Muttertagsgeschenk Schritt2
  3. Schritt: Den Anhänger habe ich mit einem kleinen Herz verziert und habe ein Loch mit dem Bastelwerkzeug gestochen. Daran könnt ihr noch die Kordel befestigen. 

    Blog_DIY Muttertagsgeschenk Schritt3
  4. Schritt: Als nächsten Schritt bestückt ihr noch das Glas mit der Erdbeerpflanze und bindet um den Rand die Kordel mit dem Anhänger.

  5. Schritt: Jetzt ist das Upcycling Geschenk zum Muttertag schon fertig.

    Blog_DIY Muttertagsgeschenk Schritt 5

Viel Spaß beim Basteln und verschenken!

 

Euer pinkUnicorn

Vorheriger Post