Blog post

Harry Potter Babybody

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit. Heute möchte ich euch den Harry Potter Babybody vorstellen. Die Idee stammt von  kreativfieber.de. Ich fand ihn so toll und eine super Idee für Harry Potter Fans, sodass ich den Harry Potter Babybody unbedingt nach basteln wollte. Eine Schritt für Schritt Anleitung gibt es jetzt. Die letzte Zeit habe ich viel mit meinem Plotter gearbeitet. Ihr könnt euch schon auf viele tolle DIY Geschenke in nächster Zeit freuen. Demnächst veröffentliche ich auch nochmal eine Videoanleitung, wie der Plotter von Silhouette funktioniert und wie ihr mit ihm arbeiten könnt. Also viel Spaß mit eurem Plotter. Falls ihr Fragen dazu habt, schreibt mir einfach. Übrigens halte ich euch gerne immer auf den neusten Stand mit meinem Newsletter. Hier bekommt ihr meine neusten Projekte ganz leicht per Email.

Harry Potter Babybody – Materialien:

  1.  Babybody (ich habe einen zweier Pack von H und M)
  2.  Flockfolie *
  3.  Plotter von Silhouette *
  4.  Bügeleisen *
  5.  Backpapier

* Amazon Partnerlink

Schritt-für-Schritt Anleitung:

    1. Schritt: Zu aller erst bereitet ihr euren Arbeitsplatz vor, damit ihr alles in Reichweite habt 😉
    2. Schritt: Als nächstes öffnet ihr euch das Programm von Silhouette. Ich habe für den Schriftzug die Schriftart LD Parry Hotter gekauft. Dann schreibt ihr den Spruch und wählt die Schriftart aus.
    3. Schritt: Auf dem Button Senden könnt ihr den Schriftzug dann an euren Plotter schicken, wählt bei der Flockfolie die wärmeübertragbare Folie aus. Wichtig ist die Flockfolie mit der richtigen Seite in euren Plotter zu legen. Die Trägerfolie darf dabei nicht durchgeschnitten werden. Wenn ihr euch nicht sicher seid, löst eine kleine Ecke voneinander, die Flockfolie ist weich und muss nach oben zeigen. Ich werde demnächst auch nochmal eine genaue Videoanleitung zu einem anderen Body veröffentlichen ?. Was ihr auch nicht vergessen dürft: der Schriftzug muss gespiegelt werden, damit er dann richtig rum auf den Body gebügelt werden kann.
    4. Schritt: Zum Entgittern nehmt ihr euch am Besten eine Pinzette oder ein Bastelwerkzeug und löst vorsichtig die restliche Flockfolie von dem Schriftzug.
      DIY Harry Potter Body - Schritt 4aDIY Harry Potter Body - Schritt 4b
    5. Schritt: Zum Schluss bügelt ihr den Schriftzug auf den Body, hier benötigt ihr eine feste Unterlage und Backpapier. Wichtig ist das Bügeleisen fest auf den Body zu drücken und nicht normal zu bügeln wie sonst immer. Ich hoffe, dass war verständlich. Es gibt meist eine Anleitung vom Hersteller wie lange die Flockfolie auf den Body gepresst wird. Ich habe den Body bevor ich ihn mit dem Plotterschriftzug gebügelt habe zweimal gewaschen, damit die Flockfolie besser haftet. Dann abkühlen lassen und fertig ist euer Harry Potter Body. Ich habe mir noch einen Griffindorschal dazustricken lassen ?.
       DIY Harry Potter Body - Schritt 5

 

Viel Spaß beim Basteln!

 

Euer pinkUnicorn

Vorheriger Post